Biographie

*

Mit 5 Jahren saß er am Klavier, mit 16 bespielte er ein Restaurant mit klassischer Musik, mit 26 gründete er sein eigenes Orchester, heute bringt er einmalige Musik-Shows auf die Bühne:
Der Pianist, Komponist und Arrangeur Hans Peter Gratz lebt seine Leidenschaft.

1991-1997 Universität Mozarteum in Salzburg,
1998. Gründung des „Euro Sound Orchestra“,
2002 Auftritte mit Mitgliedern des Brucknerorchesters
2003 Konzert mit dem Wiener Kammerorchester
2008 Komposition der Fanfare für die „UEFA EURO 2008“.
2010 Uraufführung „Usea Motabula – Eine Symphonie über die Farben des Regenbogens“, gemeinsam mit den Münchner Symphonikern, Sandra Pires, Solotänzern der Wiener Staatsoper und vielen mehr in die TipsArena in Linz
2013 „Pop Symphonica“, Crossover-Kompositionen mit Tänzern und spektakulärer Lichtershow.
2019 Pop meets Classic im ausverkauften Brucknerhaus Linz

Hans Peter Gratz - Pianist
Hans Peter Gratz & Friends

Galas & Events

*

Die stilvolle Livemusik für Galas, Events, Bälle, private Feste und Hochzeiten.

Hans Peter Gratz allein am Klavier – oder mit Sängerin, Saxophon, Schlagzeug, Trompete, Violine…
Ob als Duo, Trio, Quartett, Quintett bis hin zum Galaorchester:
Stellen Sie sich Ihr individuelles Ensemble rund um Hans Peter Gratz zusammen!

Hans Peter Gratz & friends bringen Sie und Ihre Gäste in Stimmung…

… der unverwechselbare Sound geprägt durch das markante Klavierspiel von Hans Peter Gratz und die von ihm speziell arrangierten Stücke, zwischen klassisch und modern, sanft und schwungvoll, traditionell und neu, machen das Ensemble unverwechselbar und garantieren für exklusiven Flair bei Ihrer Veranstaltung.

Test1
Test 2
Test 3
Test 4
Hans Peter Gratz & Friends

Concerts – Musical Concepts

*

Das aktuelle Konzertprogramm – eine Verschmelzung aus eigenen klavierbetonten Kompositionen mit bekannten klassischen Melodien. Crossover aber anders!

…klassische Melodien und Melodien, die zu Klassikern geworden sind…

Gemeinsam mit seinem Ensemble und international erfahrenen SängerInnen erlebt das Publikum ein musikalisches Feuerwerk aus Neuem und Bekanntem, Mitreißendem und Verträumtem.

Concert 1
Concert 2
Concert 3
Concert 4
Der Ton

Die Musik

*

Im Tonstudio wird komponiert, arrangiert, produziert und geprobt.

In diesem gemütlichen Ambiente entstehen viele Ideen und Kompositionen für seine Konzerte.
Neben der Produktion seiner Musik dient das Studio auch als idealer Proberaum, in dem er sich mit seinem Ensemble in Wohnzimmeratmosphäre optimal auf seine Auftritte vorbereiten kann.

Studio 1
Studio 2
Studio 3

Die letzten Jahre

*

POP MEETS CLASSIC

*

23.08.19 - Stiftsscheune Wilhering

...

POP MEETS CLASSIC

*

21.03.19 - Brucknerhaus Linz

...

Den Abschluss des Wilheringer Kultursommers bildete das Sommerkonzert mit Hans Peter Gratz und seinem neuen Programm „Pop meets Classic“.
Die Überraschung war der Startenor der Wiener Volksoper. „Vincent Schirrmacher“ der mit den Hits wie Caruso und Nessun Dorma dank seiner fulminanten Stimme die Wilheringer Stiftsscheune erzittern ließ. Das weibliche Pendant bildete Cornelia Wild.

FALCO REQUIEM

*

02.02.18 - Stephansdom Wien

...

Im Auftrag der Falco Privatstiftung arrangierte Hans Peter Gratz Falco´s größte Hits für ein Requiem anlässlich des 20. Todestages im Stephansdom. Gemeinsam mit der Band Opus und den „Helden von Heute – Falco goes school“ Talenten auf der Bühne war dieses Konzert ein beeindruckendes Erlebnis.

SOUNDS OF GREGORIAN

*

07.09.15 - Design Center Linz

...

Nach einer Idee von Thomas Ziegler arrangierte Hans Peter Gratz bekannte Rockklassiker wie „Brothers in Arms“ von Dire Straits, „In the Air Tonight“ von Phil Collins, „Nothing else matters“ von Metallica, „Angels“ von Robbie Williams“ uvm. für einen 6-köpfigen Mönchschor und einer Sängerin in typischem mystisch – gregorianischen Sound. In Ansfelden live aufgeführt und begleitet von einer fulminanten Projektions- und Lichtshow vom Design Center Linz.

SOUNDS OF CLASSIC

*

07.10.14 - Ansfelden

...

Der Pfarrhof und die Kirche in Ansfelden wurden Schauplatz einer spekatkulären Licht- und Projektionsshow. Nach einer Idee von Thomas Ziegler arrangierte Hans Peter Gratz bekannte Meisterwerke der klassischen Musik und schafft somit eine Brücke vom Einst ins Jetzt.

POP SYMPHONICA

*

14.02.13 - Design Center Linz

...

Der Pianist, Komponist und Regisseur erobert eine neue Welt der großen Emotionen. Crossover-Kompositionen zwischen Klassik und Pop begleiten das Publikum in eine Zauberwelt, ein Feuerwerk der Gefühle mit Orchester, Tänzern und beeindruckenden Projektionen die seinesgleichen suchen. Träume verschmelzen mit Realität, Musik wird zum spektakulären Zirkus!

USEA MOTABULA

*

04.03.10 - Tips Arena Linz

...

Wie klingen die Farben des Regenbogens? Genau diese Frage inspirierte Hans Peter Gratz zu seiner ersten Show, „Usea Motabula“. Gemeinsam mit den Münchner Symphonikern, Sandra Pires, den Solotänzern der Wiener Staatsoper u.v.m. wurde das Publikum in eine bunte Zauberwelt entführt.

Impressum

Hans Peter Gratz
Steiningerweg 6
A-4040 Lichtenberg

Telefon | +43 664 34 26 725
E-Mail | hpg[at]hanspetergratz.com
UID | ATU40758907

Fotocredit: Peter Baier – www.peterbaier.at

Jegliche Reproduktion und sonstige Verwendung der gesamten Website und/oder urheberrechtlich geschützter Teile dieser Website, insbesondere Ton- und Bildmaterial, Fotos, Texte, Grafiken, Layouts, ist nicht gestattet. Ausgenommen sind die Pressefotos.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR COOKIES

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR GOOGLE ANALYTICS

Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Deaktivierung von Google Analytiscs stellt Google unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Browser-Plug-In zur Verfügung. Google Analytics verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern. Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Websitangebotes durch Google. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Nutzung unserer Seiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert und nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Websites auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen. Mehr erfahren Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

AGB

Hans Peter Gratz
Steiningerweg 6
A-4040 Lichtenberg

Telefon | +43 664 34 26 725
E-Mail | hpg[at]hanspetergratz.com
UID | ATU40758907

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

  1. Der Engagementvertrag wird zwischen dem Veranstalter (V1) und Hans Peter Gratz entertainment (V2) geschlossen.
  2. Die musikalische Darbietung obliegt ausschließlich V2. Programmablauf/Liederwünsche seitens V1 sind im Vorfeld möglich.
  3. V1 sorgt für einen 230V Stromanschluß in unmittelbarer Bühnennähe. Eine zeitliche Verzögerung durch fehlenden oder unzureichenden Strom gehen zu Lasten von V1 und stellen keine Verlängerung der Spielzeit dar. Stromanschlüsse müssen normgerecht sein, andernfalls haftet der Veranstalter für etwaige Schäden am Equipment oder der Gesundheit der Musiker.
  4. Der Begriff „Spielzeit“ bedeutet die gesamte Zeit zwischen dem ersten und dem letzten Musikstück der Musiker. Ist beispielsweise eine Spielzeit von 20.00 – 01.00 Uhr vereinbart, bleibt das vereinbarte Auftrittsende von 01.00 Uhr gleich auch wenn die „Spielzeit“ durch Spiele, Einlagen, Reden etc. unterbrochen wird. Die Gage bleibt unverändert.
  5. V1 gewährleistet die Sicherheit von Musiker und Equipment. Sollte die Sicherheit des Equipments oder die Gesundheit der Musiker in Gefahr sein (z. B. Belästigung durch Gäste etc.) ist V2 berechtigt, den Auftritt sofort abzubrechen, sollte der Veranstalter nicht unmittelbar entsprechende Maßnahmen ergreifen. Bei unzureichend gesicherten Bühnen trägt der Veranstalter die Kosten daraus resultierender Schäden, Folgekosten und Gewinnentgang.
  6. Bei Freiluftveranstaltungen ist eine entsprechende Bühnenüberdachung unabdingbar! Falls V1 nicht in der Lage ist, eine adäquate Überdachung bereitzustellen, ist V2 berechtigt, den Auftritt bei voller Gage abzusagen oder abzubrechen. Es obliegt den Musikern, die Eignung zu beurteilen (Keine Sonnenschirme o. ä. )
  7. Ohne ausdrückliche Erlaubnis der Musiker ist es niemanden erlaubt, Bühnen Equipment (Mikrofone, Mischpult, Instrumente…) zu verwenden. Nach vorheriger Absprache ist dies möglich.
  8. V1 stellt eine warme Mahlzeit zu einer mit V2 vereinbarten Zeit zur Verfügung. Weiters sorgt V1 für ausreichend Getränke (alkoholfrei und Bier) ab Soundcheck bis Ende der Spielzeit.
  9. Bei schwerer Krankheit, Unfall oder Tod seitens V2 verliert der Vertrag sofort seine Gültigkeit und Wirkung. Bei Verhinderung einzelner Musiker sorgt V2 für adäquaten Ersatz.
  10. Stornobedingungen: Absage durch V1
    Bis 1 Monat vor der Veranstaltung 30% der Nettogage.
    Ab 1 Monat bis 1 Woche vor der Veranstaltung 70% der Nettogage.
    Ab 1 Woche bis 1 Tag vor der Veranstaltung 90% der Nettogage.
    Am selben Tag 100% der Nettogage.
  11. Witterungsbedingte Absage sind bei vorheriger Absprache („Veranstaltung findet nur bei Schönwetter statt“) von den oben Genannten Stornobedingungen ausgenommen.
  12. Von diesen AGB´s abweichende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.